» » Tipps zum Gestalten mit Licht

Tipps zum Gestalten mit Licht

eingetragen in: Allgemein | 0

Die Verwendung von Licht ist ein integraler Bestandteil in Kunst, Architektur und Design. Es hat die Macht, das Aussehen und das Gefühl von allem dramatisch zu verändern, von einer Skulptur zu einem Wohnzimmer oder sogar einem Flur. Durch die Integration von Beleuchtungselementen in ein Zuhause kann das Ambiente von klar und modern bis warm und rustikal verändert werden, indem bestimmte Stimmungen erzeugt und Farben und Texturen verbessert werden.

Betrachten Sie diese Tipps, um sowohl natürliche als auch künstliche Lichtelemente für atemberaubende Ergebnisse in Ihr Wohndesign zu bringen:

Lassen Sie das natürliche Licht herein. Fenster bringen die dynamischen Qualitäten des Tageslichts in ein Zuhause, erfassen Außenansichten, verbessern Farben und überfluten Oberflächen, Räume oder andere Innenräume mit natürlichem Licht.

Das Einbringen von mehr natürlichem Sonnenschein kann jedoch die Temperatur eines Raumes aufgrund der Wärmeübertragung durch Fenster erhöhen. Um die natürliche Sonne ohne unerwünschte Temperaturänderungen zu erhalten, sollten Sie getöntes Glas in Betracht ziehen, um die Wärmeübertragung zu reduzieren.

Neben der Nutzung von natürlichem Licht durch die strategische Platzierung von Fenstern können Sie aus einem breiten Angebot an Fensterformen, Nebeneinanderstellungen und Designs wählen, um ein künstlerisches Flair zu schaffen. Für eine Fülle von Design-Fähigkeiten, einschließlich unbegrenzte benutzerdefinierte Designs von Handwerkern, Jeld-Wen Holz oder Metall

Holzfenster.

Wenn Energieeffizienz und geringer Wartungsaufwand ein Hauptanliegen sind, werden Jeld-Wen-Vinylfenster Ihnen diese erschwinglichen Funktionen zusammen mit einem sauberen, stromlinienförmigen Erscheinungsbild bieten.

* Verwenden Sie dekorative Lichter für Tag und Nacht. Die phantasievolle Verwendung von alternativer Beleuchtung kann einzigartige Merkmale innerhalb und außerhalb des Hauses zeigen.

Anstatt traditionelle Decken- oder Tischlichter zu verwenden, kombinieren Sie Schatten und Licht künstlerisch mit subtilen Baumlichtern, die an den Rändern der Decke hängen, oder mit einem Kronleuchter mit einem Dimmer.

* Reflect Licht, um die Atmosphäre zu verbessern. Oft übersehen als Schlüsselelement in der Beleuchtung eines Hauses, wurden Spiegel traditionell nur als ein Werkzeug für die persönliche Reflexion verwendet. Die kreative Platzierung von Spiegeln kann Licht in den Raum werfen, so dass ein Raum funkelt und größer erscheint.

Während eine ganze Wand von Spiegeln ein wenig riskant erscheinen mag, bringt das gelegentliche Platzieren von gerahmten Spiegeln an einer bestimmten Wand ein frisches, künstlerisches Element in das Haus.

Unabhängig davon, ob es sich um natürliches Licht handelt, das durch ein Fenster hereinströmt, oder um das sanfte Leuchten einer Tischlampe oder eines Kronleuchters, die Beleuchtung ist ein wichtiges dekoratives Accessoire in einem Heim.

Letztes Update am 15. August 2018 9:29